ANGEBOTE FÜR GRUPPEN

Gruppen aller Altersklassen finden bei uns ein vielseitiges Exkursionsangebot – vom Talsperrenrundgang bis zur Naturforscheraktion. Wählen Sie einen Themenbereich – die Ergebnisse werden Ihnen in der Liste unten angezeigt. Nutzen Sie auch das Liz-Gelände für anschließendes Grillen oder andere Aktionen: »» Zusatzangebote
 

Schulwandern (NEU!)
Schulwandern (NEU!)

Sprechen Sie uns an! Gerne organisieren wir Ihnen Ihren individuellen Wandertag! Dabei ist auch die Nutzung unseres Grillplatzes möglich.

»» mehr Info
Lilli Libelle lädt ein! (5 – 8 Jahre)
Lilli Libelle lädt ein! (5 – 8 Jahre)

In einer Geschichte lernen die Kinder das Leben der Libelle kennen.

»» mehr Info
Wir sagen Dachs und Eichhörnchen guten Tag.
Wir sagen Dachs und Eichhörnchen guten Tag.

Im Erlebnisraum Wald lernen die Kinder spielerisch das Eichhörnchen und den Dachs kennen und begegnen auch anderen Waldbewohnern.

»» mehr Info
Von Spechten und anderen Frühlingsboten
Von Spechten und anderen Frühlingsboten

Am Beispiel des Spechtes lernen die Kinder bei einem Spaziergang die ersten Frühlingsboten kennen und erleben durch Hören, Riechen und Fühlen die Natur mit allen Sinnen.

»» mehr Info
Eichhörnchen Bromilla im Winterwald
Eichhörnchen Bromilla im Winterwald

Nach einer Einführung im Erlebnisraum Wald erfahren die Kinder bei einem verspielten Waldspaziergang, wie das Eichhörnchen und andere Tiere überwintern.

»» mehr Info
Frederick die Maus
Frederick die Maus

Wie Frederick, die Maus in dem Bilderbuch von Leo Lionni, wollen wir die Farben der Natur sammeln.

»» mehr Info
Willi der Regenwurm
Willi der Regenwurm

In einer Geschichte lernen die Kinder das Leben von Willi dem Regenwurm kennen.

»» mehr Info
Von Sonne, Wind und Wasser ... – Energieparcours (Kl. 1–2) NEU!
Von Sonne, Wind und Wasser ... – Energieparcours (Kl. 1–2) NEU!

Die Kinder lernen Sonne, Wind und Wasser als erneuerbare Energieformen kennen.

»» mehr Info
Wasser erfahren und erleben (Kl. 1–2)
Wasser erfahren und erleben (Kl. 1–2)

Die SchülerInnen begegnen dem Element Wasser in seiner vielfältigen Form, z. B. als Trinkwasser.

»» mehr Info
Eichelhäher Max, der Polizist des Waldes (Kl. 1–2)
Eichelhäher Max, der Polizist des Waldes (Kl. 1–2)

Im Erlebnisraum Wald lernen die SchülerInnen verschiedene Tiere des Waldes kennen.

»» mehr Info
Wo steckt der Igel im Winter? (Kl. 1–2)
Wo steckt der Igel im Winter? (Kl. 1–2)

Spielerisch lernen die SchülerInnen das Leben des Igels und Überwinterungsformen verschiedener Tierarten kennen und basteln Tonigel.

»» mehr Info
Willi der Regenwurm (Kl. 1–2)
Willi der Regenwurm (Kl. 1–2)

Wir beschäftigen uns mit dem Verhalten und der Bedeutung des Regenwurmes.

»» mehr Info
Maulwurf Grabowski und sein Reich (Kl. 1–2)
Maulwurf Grabowski und sein Reich (Kl. 1–2)

Spielerisch lernen die SchülerInnen das Leben des Maulwurfs kennen.

»» mehr Info
Natürlich bunt (Kl. 1–2)
Natürlich bunt (Kl. 1–2)

Aus Naturmaterialien wie Stein oder Lehm können tolle Farben hergestellt werden.

»» mehr Info
Kakao- eine Reise um die Welt (Kl. 1–2)
Kakao- eine Reise um die Welt (Kl. 1–2)

Woher kommt der Kakao und welchen Weg durchläuft die Kakaoschote auf dem Weg zur Schokolade?

»» mehr Info
Prima Klima (Kl. 5–7)
Prima Klima (Kl. 5–7)

Bei einer Rallye in der Erlebnisausstellung bearbeiten die Schüler*innen in Kleingruppen aktuelle Fragen rund um das Thema Klima und Klimaschutz.

»» mehr Info
Als Naturpark-Entdecker auf Forschungstour (Kl. 5–6)
Als Naturpark-Entdecker auf Forschungstour (Kl. 5–6)

Ausgestattet mit den Entdeckerwesten des Naturparks Arnsberger Wald gehen die Schüler*innen hier auf Naturerkundung.

»» mehr Info
Talsperrenrundgang (Kl. 5–10)
Talsperrenrundgang (Kl. 5–10)

Nach einer Einführung im Liz wird bei einem Rundgang um das Ausgleichsbecken (ca. 2,5 km) die Talsperre in Aufgabe und Funktion vor Ort erläutert.

»» mehr Info
Von der Quelle bis zur Mündung – Gewässergütebestimmung (Kl. 5–10)
Von der Quelle bis zur Mündung – Gewässergütebestimmung (Kl. 5–10)

Nach einer Einführung im Liz wird am nahe gelegenen Brüningser Bach vorgestellt, welchen vielfältigen menschlichen Einflüssen ein Bach auf seinem Weg durch die Landschaft unterliegen kann.

»» mehr Info
ErlebnisWald – den Wald entdecken (Kl. 5–10)
ErlebnisWald – den Wald entdecken (Kl. 5–10)

Mit allen Sinnen wird der Wald neu erlebt und nebenbei Informatives über das Ökosystem erfahren.

»» mehr Info
GPS-Schatzsuche im Naturpark Arnsberger Wald (Kl. 5–10)
GPS-Schatzsuche im Naturpark Arnsberger Wald (Kl. 5–10)

Eine moderne Schatzsuche: Nach einer Einführung in das Themenfeld der „Global Positioning Systeme“ üben wir uns im Umgang mit GPS-Geräten.

»» mehr Info
Energiewerkstatt (Kl. 5–8)
Energiewerkstatt (Kl. 5–8)

Nach einer Powerpoint-Einführung zu den Themen fossile und erneuerbare Energien können an vier Stationen kleine Experimente zu Strom, Sonne, Wind und Wasser durchgeführt werden.

»» mehr Info
Zu Besuch bei Frosch & Co. (Kl. 5–6)
Zu Besuch bei Frosch & Co. (Kl. 5–6)

Spielerisch entdecken die Schüler*innen den Lebensraum See.

»» mehr Info
Von Möhnewasser, Trinkwasser und Abwasser (Kl. 5–7)
Von Möhnewasser, Trinkwasser und Abwasser (Kl. 5–7)

In diesem zertifizierten Dekade-Projekt lernen die Schüler*innen die Bedeutung des Möhnewassers für die Trinkwassergewinnung kennen.

»» mehr Info
Den Wald am Abend erleben (Kl. 5–7)
Den Wald am Abend erleben (Kl. 5–7)

Bei einer Abendwanderung bestehen wir Abenteuer und erfahren Einiges über das nächtliche Treiben der Waldbewohner.

»» mehr Info
Kompass- Wanderung (Kl. 5–7)
Kompass- Wanderung (Kl. 5–7)

Nach dem Erlernen des Umgangs und der Orientierung mit dem Kompass, gehen wir mit unserem neuen Wissen auf eine spannende Schatzsuche.

»» mehr Info
Boden erkunden und erforschen (Kl. 5–6)
Boden erkunden und erforschen (Kl. 5–6)

Was ist Boden eigentlich und woraus besteht er? Dies sind Fragen, die von den Schüler*innen selbstständig erforscht und untersucht werden.

»» mehr Info
Foto-Schatzsuche (Kl. 5–7)
Foto-Schatzsuche (Kl. 5–7)

Als Schatzsucher gemeinsam die Augen offen halten!

»» mehr Info
Spinnentiere unter der Lupe (Kl. 5–6)
Spinnentiere unter der Lupe (Kl. 5–6)

Wir machen uns auf eine kreative Spinnenexpedition und erforschen das Leben dieser faszinierenden Tiere.

»» mehr Info
Besuch der Liz-Ausstellung (SEK II)
Besuch der Liz-Ausstellung (SEK II)

Erlebnisreicher interaktiver Rundgang durch die Liz-Erlebnisräume Landschaft, Wasser und Wald.

»» mehr Info
Konsumkritische Stadtführung Soest (SEK II)
Konsumkritische Stadtführung Soest (SEK II)

Diese alternative Stadtführung informiert über die globalen Auswirkungen und Zusammenhänge unseres Konsumverhaltens und möchte Alternativen aufzeigen.

»» mehr Info
Besuch des Möhneturms
Besuch des Möhneturms

Unter fachkundiger Führung wir der Turm erwandert und die landschaftlichen Besonderheiten der Region und die Zusammenhänge zwischen Wasser und Wald erläutert.

»» mehr Info
Landschaftseingriff Möhnetalsperre
Landschaftseingriff Möhnetalsperre

Nach einer Einführung im Liz wird bei einem Rundgang um das Ausgleichsbecken die Talsperre in Aufgabe und Funktion vor Ort erläutert.

»» mehr Info
Gewässerökologie – Gewässergütebestimmung
Gewässerökologie – Gewässergütebestimmung

Am Beispiel des Brüningser Baches wird vorgestellt, welchen vielfältigen menschlichen Einflüssen ein Bach auf seinem Weg durch die Landschaft unterliegen kann.

»» mehr Info
Plankton – Untersuchung
Plankton – Untersuchung

Nach einer Einführung in die Ökologie der schwebenden Organismen, dem Plankton, geht es mit einem Ruderboot zur Probenahme auf den Möhnesee.

»» mehr Info
Naturschutzgebiete am Möhnesee
Naturschutzgebiete am Möhnesee

In einem einführenden Vortrag werden die Besonderheiten der Naturschutzgebiete am Möhnesee und die vom Liz durchgeführten Pflegemaßnahmen vorgestellt.

»» mehr Info
Lebendige Möhne (SEK II)
Lebendige Möhne (SEK II)

Von 2010 bis 2016 wurden vielfältige Ranaturierungsmaß-nahmen an der Möhne und ihren Auen durchgeführt. Das Liz bietet Vorträge, Führungen oder Radwanderungen zu den realisierten Maßnahmen und den ökologischen Aspekten an.

»» mehr Info
Vogelzug und Überwinterung an der Möhnetalsperre
Vogelzug und Überwinterung an der Möhnetalsperre

In einem einführenden Vortrag werden zunächst verschiedene Vogelarten vorgestellt und die Naturschutzgebiete am Möhnesee erläutert.

»» mehr Info
Wald und Wasser an der Möhnetalsperre
Wald und Wasser an der Möhnetalsperre

In einem einführenden Vortrag werden zunächst verschiedene Vogelarten vorgestellt und die Naturschutzgebiete am Möhnesee erläutert.

»» mehr Info
Waldökologie – Waldnaturschutz (SEK II)
Waldökologie – Waldnaturschutz (SEK II)

Bei einem Rundgang wird die ökologische Bedeutung unserer heimischen Wälder erläutert und auf ihren aktuellen Zustand am Beispiel des Arnsberger Waldes eingegangen.

»» mehr Info
Kräuterwanderung
Kräuterwanderung

Bei einem Rundgang werden verschiedene Wildkräuter mit ihren Besonderheiten und Heilkräften erläutert.

»» mehr Info
Besuch in der Weidelandschaft Kleiberg (SEK II) Neu!
Besuch in der Weidelandschaft Kleiberg (SEK II) Neu!

Eine abwechslungsreiche Landschafts- und Kulturgeschichte spiegelt sich auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Büecke wieder.

»» mehr Info
GPS-Track durch den Naturpark Arnsberger Wald
GPS-Track durch den Naturpark Arnsberger Wald

Eine moderne Schatzsuche: Nach einer Einführung in das Themenfeld der „Global Positioning Systeme“ üben wir uns im Umgang mit GPS-Empfängern.

»» mehr Info
Wald und Klima (Familien mit Kindern ab 5 Jahre)
Wald und Klima (Familien mit Kindern ab 5 Jahre)

Mit Emil Eichhorn rund um den Baum. Wer lebt alles in einem Baum? Wieviel Holz braucht man für einen Zeichenblock?

»» mehr Info
Familienrallye (mit Kindern ab 5 Jahre)
Familienrallye (mit Kindern ab 5 Jahre)

Nach einer kurzen Einführung zur Aufgabe und Funktion der Möhnetalsperre erhalten die Familien Erkundungsbögen, mit denen sie eigenständig die Ausstellung erforschen.

»» mehr Info
Willi der Regenwurm (Familien mit Kindern ab 3 Jahre)
Willi der Regenwurm (Familien mit Kindern ab 3 Jahre)

In einer Geschichte lernen wir das Leben von Willi, dem Regenwurm, kennen und lernen Spannendes über das Verhalten von Regenwürmern.

»» mehr Info
Lilli Libelle lädt ein! (Familien mit Kindern ab 3 Jahre)
Lilli Libelle lädt ein! (Familien mit Kindern ab 3 Jahre)

Die Kinder lernen das Leben der Libelle anhand einer Bildergeschichte kennen.

»» mehr Info
Basteln natürlich! (Familien mit Kindern ab 3 Jahre)
Basteln natürlich! (Familien mit Kindern ab 3 Jahre)

Bei einem Waldspaziergang werden Naturmaterialien wie Rinde, Zweige und Moose gesammelt, woraus dann im Liz kleine oder große Kunstwerke entstehen, die von den Kindern mit nach Hause genommen werden können.

»» mehr Info
Erlebniswanderung „Den Wald entdecken“ (Familien mit Kindern ab 3 Jahre)
Erlebniswanderung „Den Wald entdecken“ (Familien mit Kindern ab 3 Jahre)

Bei einem Waldspaziergang werden Naturmaterialien wie Rinde, Zweige und Moose gesammelt, woraus dann im Liz kleine oder große Kunstwerke entstehen, die von den Kindern mit nach Hause genommen werden können.

»» mehr Info
Ameisen – ein tolles Völkchen (Familien mit Kindern ab 6 Jahre)
Ameisen – ein tolles Völkchen (Familien mit Kindern ab 6 Jahre)

Bei Spielen und spannenden Untersuchungen lernen wir die Ameisen in ihrer Lebensweise kennen.

»» mehr Info
Tümpelaktion: „Zu Besuch bei Frosch & Co." (Familien mit Kindern ab 6 Jahre)
Tümpelaktion: „Zu Besuch bei Frosch & Co." (Familien mit Kindern ab 6 Jahre)

Spielerisch entdecken wir die Lebensräume See und Teich.

»» mehr Info
Wasserwerkstatt (Familien mit Kindern ab 6 Jahre)
Wasserwerkstatt (Familien mit Kindern ab 6 Jahre)

Wasser ist ein lebenswichtiges Element. Was für eine wichtige Rolle es für den Menschen und auch die Natur spielt, erfahren wir im Erlebnisraum Wasser des Liz.

»» mehr Info
Bacherkundung „Von Köcherfliegen und Bachflohkrebsen“ (Familien mit Kindern ab 8 Jahre)
Bacherkundung „Von Köcherfliegen und Bachflohkrebsen“ (Familien mit Kindern ab 8 Jahre)

Nach einer Einführung im Liz wird am Brüningser Bach vorgestellt, welch vielfältigen menschlichen Einflüssen ein Bach auf seinem Weg durch die Landschaft unterliegen kann.

»» mehr Info
Lebendige Möhne (Familien mit Kindern ab 8 Jahre)
Lebendige Möhne (Familien mit Kindern ab 8 Jahre)

Spannende Aspekte der 'Möhne' entdecken die TeilnehmerInnen in Kleingruppen.

»» mehr Info
ErlebnisWald (Familien mit Kindern ab 6 Jahre)
ErlebnisWald (Familien mit Kindern ab 6 Jahre)

Mit allen Sinnen wird der Wald neu erlebt und nebenbei Informatives über das Ökosystem erfahren. Dabei sind knifflige Aufgaben zu meistern, die nur im Team gelöst werden können.

»» mehr Info
Als Naturparkentdecker auf Forschungstour (Familien mit Kindern ab 6 Jahre)
Als Naturparkentdecker auf Forschungstour (Familien mit Kindern ab 6 Jahre)

Ausgestattet mit den Entdeckerwesten des Naturpark Arnsberger Wald gehen die Teilnehmer hier auf Naturerkundung.

»» mehr Info
Nachts im Museum (Familien mit Kindern ab 6 Jahre)
Nachts im Museum (Familien mit Kindern ab 6 Jahre)

(ab 17:00 Uhr) Nur mit Taschenlampen ausgestattet gilt es, den Geheimnissen des Liz auf die Spur zu kommen und den Schatz zu heben.

»» mehr Info
Den Wald am Abend erleben (Familien mit Kindern ab 8 Jahre)
Den Wald am Abend erleben (Familien mit Kindern ab 8 Jahre)

Dämmerung und Dunkelheit lassen den Wald besonders geheimnisvoll erscheinen.

»» mehr Info
Kunst im Wald – Waldkunst (Famlien mit Kindern ab 8 Jahre)
Kunst im Wald – Waldkunst (Famlien mit Kindern ab 8 Jahre)

Inspiriert von der Natur entstehen in Einzel- und Gruppenarbeit unter fachkundiger Leitung aus gesammelten Naturmaterialien fantasievolle Objekte im Wald.

»» mehr Info
Foto-Schatzsuche (Familien mit Kindern ab 8 Jahre)
Foto-Schatzsuche (Familien mit Kindern ab 8 Jahre)

Inspiriert von der Natur entstehen in Einzel- und Gruppenarbeit unter fachkundiger Leitung aus gesammelten Naturmaterialien fantasievolle Objekte im Wald.

»» mehr Info
GPS-Schatzsuche im Naturpark Arnsberger Wald (Familien mit Kindern ab 10 Jahre)
GPS-Schatzsuche im Naturpark Arnsberger Wald (Familien mit Kindern ab 10 Jahre)

Eine moderne Schatzsuche: Nach einer kurzen Einführung in das Thema GPS versuchen wir, mit Hilfe von GPS-Geräten in der Natur unsere Koordinaten zu finden.

»» mehr Info
Kompass-Schatzsuche (Familien mit Kindern ab 10 Jahre)
Kompass-Schatzsuche (Familien mit Kindern ab 10 Jahre)

Wo hat der Fürst zur Hude seinen Schatz versteckt? Mit Schatzkarte und Kompass wandeln wir auf den Spuren eines geheimnisvollen Schatzes im Arnsberger Wald.

»» mehr Info
Kräuterwanderung mit dem Liz
Kräuterwanderung mit dem Liz

Halbtagesprogramm: Erlebnisreiche Kräuterwanderung (2 Stunden) mit anschließender Schifffahrt inkl. Mittagessen auf dem Möhnesee

»» mehr Info
Lebendige Möhne (ab Warstein)

Für Erwachsene: Von 2010 bis 2016 wurden vielfältige Re-Naturierungsmaßnahmen an der Möhne und ihren Auen durchgeführt. Das Liz bietet Vorträge, Führungen oder Radwanderungen zu den realisierten Maßnahmen und den ökologischen Aspekten an.

»» mehr Info
Waldökologie und Waldnaturschutz (NEU!)
Waldökologie und Waldnaturschutz (NEU!)

Für Erwachsene: Bei einem Rundgang wird die ökologische Bedeutung unserer heimnischen Wälder erläutert und es wird auf den aktuellen Zustand am Beispiel des Arnsberger Waldes eingegangen.

»» mehr Info
Führungen im Liz
Führungen im Liz

Für Erwachsene: Unter fachkundiger Leitung wird die interaktive, erlebnisreiche Ausstellung mit den Wasser- und Wald-Erlebnisräumen bei einem Rundgang anschaulich erläutert.

»» mehr Info
Nehmen Sie Platz: Kleine Kräuterküche
Nehmen Sie Platz: Kleine Kräuterküche

Für Erwachsene: In einem gemütlichen Stuhlkreis sitzend, werden verschiedene Wildkräuter vorgestellt. Morphologische Besonderheiten, medizinische Inhaltsstoffe und Verwendungsmöglichkeiten werden angesprochen und durch kleine Anekdoten bereichert.

»» mehr Info
Nehmen Sie Platz: Sinneswerkstatt
Nehmen Sie Platz: Sinneswerkstatt

Für Erwachsene: Verschiedene Übungen und Experimente zur Prüfung der Sinneswahrnehmung. Sind wir in der Lage, unsere Umgebung durch den Einsatz unserer Sinnesorgane zu erfassen?

»» mehr Info
Kurz-Führung: Besuch auf der Sperrmauer
Kurz-Führung: Besuch auf der Sperrmauer

Für Erwachsene: Wir informieren Sie vor Ort über die Aufgabe und Funktion der Talsperre und die Geschichte der beeindruckenden Sperrmauer sowie deren Bedeutung für das Möhnetal.

»» mehr Info
Von der Sperrmauer zum Liz
Von der Sperrmauer zum Liz

Für Erwachsene: Nach einer kurzen Visite der Sperrmauer und Erläuterungen ihrer Besonderheiten wird die interaktive Liz-Ausstellung besucht.

»» mehr Info
Talsperrenrundgang
Talsperrenrundgang

Für Erwachsene: Nach einer Einführung im Liz wird bei einem Rundgang über die Sperrmauer und um das Ausgleichsbecken die Aufgabe und Funktion der Talsperre vor Ort erläutert.

»» mehr Info
Naturschutzgebiete des Möhnesees – z. B. Führung über den Infopfad Möhneaue
Naturschutzgebiete des Möhnesees – z. B. Führung über den Infopfad Möhneaue

Für Erwachsene: Die besonders artenreiche Tier- und Pflanzenwelt in den Gebieten Möhneaue-Völlinghausen und Hevearm-Hevesee ist der Grund, warum diese Bereiche des Möhnesees unter Naturschutz stehen.

»» mehr Info
Lebendige Möhne (ab Brüningsen)
Lebendige Möhne (ab Brüningsen)

Für Erwachsene: Von 2010 bis 2016 wurden vielfältige Renaturierungsmaßnahmen an der Möhne und ihren Aiuen durchgeführt. Das Liz bietet Vorträge, Führungen oder Radwanderungen zu den realisierten Maßnahmen und den ökologischen Aspekten an.

»» mehr Info
Besuch des Möhneturms
Besuch des Möhneturms

Für Erwachsene: Unter fachkundiger Führung wir der Turm erwandert und die landschaftlichen Besonderheiten der Region und die Zusammenhänge zwischen Wasser und Wald erläutert.

»» mehr Info
Waldspaziergang
Waldspaziergang

Für Erwachsene: Bei einem waldkundlichen Rundgang werden die Ökologie und Bewirtschaftungsweise des Waldes anschaulich vermittelt.

»» mehr Info
Naturkundlicher Rundgang über den Haarstrang
Naturkundlicher Rundgang über den Haarstrang

Für Erwachsene: Rundgang mit Besuch des Bismarckturms. Nach dem Besuch des Bismarckturms, der – bei klarer Sicht – einen Panoramablick über die Landschaft des Möhnesees ermöglicht, werden bei einem Rundgang die weiteren Besonderheiten des Haarstrangs erläutert.

»» mehr Info
Naturpromenade Wasser & Wald
Naturpromenade Wasser & Wald

Für Erwachsene: An drei Möhnebalkonen können besonders gut Wasservögel im Naturschutzgebiet beobachtet werden.

»» mehr Info
Besuch in der Weidelandschaft Kleiberg
Besuch in der Weidelandschaft Kleiberg

Für Erwachsene: Eine abwechslungsreiche Landschafts- und Kulturgeschichte spiegelt sich auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Büecke wieder.

»» mehr Info
Auf dem Weg zum Naturkunstwerk
Auf dem Weg zum Naturkunstwerk

Für Erwachsene: Eine künstlerische Auseinandersetzung mit Materialien aus der Natur.

»» mehr Info
GPS-Tour im Arnsberger Wald
GPS-Tour im Arnsberger Wald

Für Erwachsene: Entdecken Sie die Schönheit des Arnsberger Waldes auf die abenteurliche Art!

»» mehr Info
Bilder-Vorträge im Liz
Bilder-Vorträge im Liz

Für Erwachsene: Das Liz bietet drei Bildervorträge zum Thema Naturschutzgebiete am Möhnesee und die Sperrmauer an.

»» mehr Info
Möhne-Wellen und Warsteiner Welt
Möhne-Wellen und Warsteiner Welt

Für Erwachsene: Kombinieren Sie Naturerlebnis im Liz inkl. Talsperrenrundgang, Erholung auf dem Katamaran und eine Betriebsbesichtigung einer der größten Brauereien Deutschlands. Diesen Tag werden Sie so schnell nicht vergessen.

»» mehr Info
Wald und Klima (für Multiplikatoren)

(Kitas, Grund- und Förderschulen, SEK I): Einführung in die Thematik im Erlebnisraum Wald, Wald-Klima-Rallye (Stationen u. a. zum Totholz, Papierrecycling, Papierverbrauch), Papierschöpfen.

»» mehr Info
Recyclingworkshop – Ressourcen und Umwelt schützen (Multiplikatoren)
Recyclingworkshop – Ressourcen und Umwelt schützen (Multiplikatoren)

(Kitas, Grund- und Förderschulen, SEK I): Kennenlernen verschiedener Recyclingaktionen, Methodik, Exkursion zu einem Entsorgungsunternehmen, Müllkompostierung, Umweltschutz, BNE

»» mehr Info
Nutzung außerschulischer Lernorte am Beispiel des Liz (Multiplikatoren)
Nutzung außerschulischer Lernorte am Beispiel des Liz (Multiplikatoren)

(alle Schulformen): Rundgang durch die interaktive Erlebnisausstellung des Liz mit praktischen Nutzungsbeispielen und thematischen Hintergrundinformationen, besonders zum Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

»» mehr Info
Aufgabe und Funktion der Möhnetalsperre (Multiplikatoren)
Aufgabe und Funktion der Möhnetalsperre (Multiplikatoren)

(alle Schulformen): Theoretische Einführung in das Thema im Erlebnisraum „Talsperre und Landschaft“ des Liz. Rundgang um das Ausgleichsbecken der Talsperre mit Hintergrundinformationen.

»» mehr Info
Gewässerökologie – Gewässergütebestimmung (Multiplikatoren)
Gewässerökologie – Gewässergütebestimmung (Multiplikatoren)

(SEK I / SEK II): Theoretische Einführung in die Thematik im Erlebnisraum Wasser des Liz. Veranschaulichung der Einwirkungen des Menschen auf naturnahe Gewässer. Thematisierung der Wasserrahmenrichtlinie der EU. Praktische Gewässergütebestimmung an einem nahe gelegenen Bach

»» mehr Info
Lebendige Möhne (Multiplikatoren)
Lebendige Möhne (Multiplikatoren)

(SEK I / SEK II): Einführung im Liz in das Life-Projekt (2010–2016), Erlebnisraum Wasser mit Life-Ausstellungsmodul, Vorstellung der Renaturierungsmaßnahmen an der Möhne, Gewässergütebestimmung

»» mehr Info
Das Leben im Wassertropfen – Planktonkurs (Multiplikatoren)
Das Leben im Wassertropfen – Planktonkurs (Multiplikatoren)

(SEK I / SEK II): Ökosystem See, Möhnetalsperre, biotische und abiotische Faktoren, ökologische Zusammenhänge mit besonderem Bezug zur Talsperre u. v. m.

»» mehr Info
Im Wald mit allen Sinnen – Teamspiele Naturerfahrung (Multiplikatoren)
Im Wald mit allen Sinnen – Teamspiele Naturerfahrung (Multiplikatoren)

(Kitas, Grund- und Förderschulen und SEK I): Einführung in das Thema Teambildung. Walderfahrung in einem nahe gelegenen Wald mit Spielen bei denen alle Sinne angesprochen werden und Aufgaben, die nur im Team zu lösen sind.

»» mehr Info
LandArt erleben – Kunstwerke in und mit der Natur  (Multiplikatoren)
LandArt erleben – Kunstwerke in und mit der Natur (Multiplikatoren)

(Kitas, Grund- und Förderschulen, SEK I + II): Ein intensives Naturerlebnis mit vielen Anregungen und kreativen Ideen. Der Wald wird zum Arbeitsfeld und es werden die Materialien, die uns die Natur zur Verfügung stellt, verwendet.

»» mehr Info
Wald- und Bodenwerkstatt  (Multiplikatoren)
Wald- und Bodenwerkstatt (Multiplikatoren)

(Kitas, Grund- und Förderschulen, SEK I): Einführung und Rundgang durch den Liz-Erlebnisraum Wald. Praktische Aktionen im Wald. Bodenuntersuchung im Gelände. Anhand einfacher Bestimmungsbögen werden Bodenorganismen beobachtet und bestimmt.

»» mehr Info
Wasser- und Energiewerkstatt (Multiplikatoren)
Wasser- und Energiewerkstatt (Multiplikatoren)

(Kitas, Grund- und Förderschulen, SEK I): Einführung, Rundgang durch den Liz-Erlebnisraum Wasser, praktische Bacherkundung, Wasser- und Enrgieparcours.

 

»» mehr Info
Unterwegs wie Frederick die Maus (5 - 8 Jahre)
Unterwegs wie Frederick die Maus (5 - 8 Jahre)

Wie Frederick die Maus wollen wir die Farben der Natur sammeln.

»» mehr Info
Willi der Regenwurm (5 - 8 Jahre)
Willi der Regenwurm (5 - 8 Jahre)

In einer Geschichte lenen die Kinder das Leben von Willi dem Regenwurm kennen.

»» mehr Info
Eichhörnchen Bromilla & seine Freunde (5 – 10 Jahre)
Eichhörnchen Bromilla & seine Freunde (5 – 10 Jahre)

Im Liz lernen die Kinder spielerisch verschiedene Tiere des Waldes kennen.

»» mehr Info
Tonwerkstatt (ab 5 Jahren)
Tonwerkstatt (ab 5 Jahren)

Wir werden kreativ und formen Figuren aus Ton.

»» mehr Info
Im Wald mit allen Sinnen (5 – 12 Jahre)
Im Wald mit allen Sinnen (5 – 12 Jahre)

Den Wald riechen, fühlen, hören.

»» mehr Info
Im Zauberwald (ab 5 Jahre)
Im Zauberwald (ab 5 Jahre)

Als Hexen und Zauberer entdecken wir unsere magischen Kräfte und lassen uns von den Geheimnissen der Natur verzaubern.

»» mehr Info
Unterwegs wie die Indianer  (ab 6 Jahren)
Unterwegs wie die Indianer (ab 6 Jahren)

Nach einer Einführung im Liz verwandeln sich die Bleichgesichter in Indianer.

»» mehr Info
Natürlich bunt (6 – 10 Jahre)
Natürlich bunt (6 – 10 Jahre)

Aus Naturmaterialien , wie z.B. Sand und Erde kann man tolle Farben herstellen.

»» mehr Info
Vom Korn zum Brot (7 – 12 Jahre)
Vom Korn zum Brot (7 – 12 Jahre)

Nach einer Einführung in das Liz und seine Geschichte als Mühle lernen wir u.a. verschiedene Getreidesorten kennen.

»» mehr Info
Als Naturpark-Entdecker auf Forschungstour  (ab 7 Jahre)
Als Naturpark-Entdecker auf Forschungstour (ab 7 Jahre)

Trockenes Laub raschelt unter den Füßen, in der Luft liegt der Geruch von modrigem Holz, in der Nähe ruft ein Vogel.

»» mehr Info
Nachts im Museum (8 – 12 Jahre)
Nachts im Museum (8 – 12 Jahre)

Die interaktive Liz- Erlebnisausstellung ist in der Dunkelheit besonders spannend.

»» mehr Info
Den Wald am Abend erleben (ab 8 Jahren)
Den Wald am Abend erleben (ab 8 Jahren)

Bei der Wanderung bestehen wir Waldabenteuer und erfahren Einiges über die Tiere des Waldes bei Nacht.

»» mehr Info
Bacherkundung (8 – 12 Jahre)
Bacherkundung (8 – 12 Jahre)

Nach der Einführung im Liz wandern wir zum Brüningser Bach, der auf seinem Weg vielfältigen Einflüssen unterliegt.

»» mehr Info
Foto-Schatzsuche ab (8 Jahren)
Foto-Schatzsuche ab (8 Jahren)

Als Schatzsucher gemeinsam die Augen offen halten!

»» mehr Info
Feuerwerkstatt (ab 8 Jahre)
Feuerwerkstatt (ab 8 Jahre)

Wir lernen über die Bedeutung des Feuers für die Entwicklung des Menschen und beschäftigen uns mit dem Element Feuer.

»» mehr Info
Filzen (ab 8 Jahren)
Filzen (ab 8 Jahren)

Wie geht das eigentlich? Nach dem Erlernen der Grundtechniken des Filzens, Trocken- und /oder Nassfilzen, werden z.B. Bälle, Bilder oder Schmuck gefilzt.

»» mehr Info
Indianerwerkstatt (ab 9 Jahren)
Indianerwerkstatt (ab 9 Jahren)

Nachdem wir Interessantes über Indianer und Naturvölker erfahren haben, machen wir uns an den Bau von Pfeil und Bogen, einem Köcher und Indianerschmuck und veranstalten ein Wettschießen.

»» mehr Info
Der magische Wald (9 – 14 Jahre)
Der magische Wald (9 – 14 Jahre)

Wir sind in einem alten, vergessenen Wald unterwegs. Hier erwarten uns einige Abenteuer, die nur gemeinsam gelöst werden können.

»» mehr Info
Kompass-Schatzsuche (ab 10 Jahren)
Kompass-Schatzsuche (ab 10 Jahren)

Wo hat der Fürst zur Hude seinen Schatz versteckt?

»» mehr Info
Arbeiten mit dem Brennpeter (ab 10 Jahren)
Arbeiten mit dem Brennpeter (ab 10 Jahren)

Wir gestalten verschiedene Holzgegenstände mit dem Brennpeter.

»» mehr Info
GPS-Schatzsuche im Naturpark Arnsberger Wald (ab 10 Jahre)
GPS-Schatzsuche im Naturpark Arnsberger Wald (ab 10 Jahre)

Eine moderne Schatzsuche: nach einer Erklärung und Einführung in das Thema GPS versuchen wir mit Hilfe von GPS-Geräten in der Natur unsere Koordinaten zu finden und durch das Lösen von Rätseln den Schatz aufzuspüren!

»» mehr Info
Wald und Klima
Wald und Klima

Mit Emil Eichhorn rund um den Baum.

»» mehr Info
Wasserwerkstatt & Grillen auf dem Liz-Außengelände
Wasserwerkstatt & Grillen auf dem Liz-Außengelände

Für einen spannenden Familien-Kindergartenabschluss! Das Wasser in seiner vielfältigen Form erleben, das ist bei unserer Wasserwerkstatt an 10 spannenden Stationen möglich.

»» mehr Info
Papier im Alltag erforschen (NEU!)
Papier im Alltag erforschen (NEU!)

Wofür brauchen wir Papier und woher kommt es eigentlich?

»» mehr Info
Von Sonne Wind und Wasser .... – Energieparcours
Von Sonne Wind und Wasser .... – Energieparcours

Die Kinder lernen Sonne, Wind und Wasser als erneuerbare Energieformen kennen. Dabei wird auf unserem Energieparcours unter Einsatz aller Sinne gekocht, experimentiert, gespielt und gebastelt.

»» mehr Info
Kakao – eine Reise um die Welt (Neu!)
Kakao – eine Reise um die Welt (Neu!)

Woher kommt der Kakao und welchen Weg durchläuft die Kakaoschote auf dem Weg zur Schokolade ?

»» mehr Info
Im Liz: Erlebnisraum Wasser
Im Liz: Erlebnisraum Wasser

Spielerischer Rundgang durch den Erlebnisraum Wasser des Liz mit Spielen und Erkundungen rund um das Thema Wasser.

»» mehr Info
Im Liz: Erlebnisraum Wald
Im Liz: Erlebnisraum Wald

Spielerischer Rundgang durch den Erlebnisraum Wald des Liz mit Hören von Tierstimmen, Fühlen, Tasten und Malen.

»» mehr Info
Im Zauberwald
Im Zauberwald

Als Hexen und Zauberer entdecken wir unsere magischen Kräfte und lassen uns von den Geheimnissen der Natur verzaubern.

»» mehr Info
Natürlich bunt
Natürlich bunt

Farben müssen nicht immer teuer gekauft werden, sondern können aus Naturmaterialien wie Sand oder Erde auch selber hergestellt werden.

»» mehr Info
Lilli Libelle lädt ein! (KiTa)
Lilli Libelle lädt ein! (KiTa)

In einer Geschichte lernen die Kinder das Leben der Libelle kennen.

»» mehr Info
Die Indianer entdecken den Wald (Kl. 1–3)
Die Indianer entdecken den Wald (Kl. 1–3)

Nach einer Einführung im Liz verwandeln sich die Bleichgesichter in Indianer, die auf leisen Sohlen durch den Wald pirschen.

»» mehr Info
Papier schöpfen – ein Recyclingprozess (Kl. 1–4)
Papier schöpfen – ein Recyclingprozess (Kl. 1–4)

Bei dieser Aktion lernen die SchülerInnen die Methode der Papierherstellung kennen.

»» mehr Info
Lebendige Möhne (Kl. 7–10)
Lebendige Möhne (Kl. 7–10)

Verschiedene Aspekte der Fließgewässerökologie werden von den SchülerInnen selbständig mit Hilfe eines Fragebogens in Kleingruppen untersucht.

»» mehr Info
Im Wald mit allen Sinnen – Spiele zur Naturerfahrung (Kl. 1–4)
Im Wald mit allen Sinnen – Spiele zur Naturerfahrung (Kl. 1–4)

Bei Spiel und Spaß wird der Wald mit allen Sinnen neu erlebt.

»» mehr Info
Als Naturpark-Entdecker auf Forschungstour (Kl. 3–4)
Als Naturpark-Entdecker auf Forschungstour (Kl. 3–4)

Ausgestattet mit den Entdeckerwesten des Naturparks Arnsberger Wald gehen die Kinder hier auf Naturerkundung.

»» mehr Info
Energie erleben (Kl. 3–4)
Energie erleben (Kl. 3–4)

An verschiedenen Stationen in und am Liz erfahren die SchülerInnen Interessantes rund um das Thema Energie.

»» mehr Info
Besuch der Liz-Ausstellung mit Liz-Rallye (Kl. 3–4)
Besuch der Liz-Ausstellung mit Liz-Rallye (Kl. 3–4)

In Kleingruppen erforschen wir die Liz-Ausstellung.

»» mehr Info
Talsperrenrundgang (Kl. 3–4)
Talsperrenrundgang (Kl. 3–4)

Nach einer Einführung im Liz wird bei einem Rundgang um das Ausgleichsbecken und über die Sperrmauer die Talsperre in Aufgabe und Funktion vor Ort erläutert.

»» mehr Info
Von Möhnewasser, Trinkwasser und Abwasser (Kl. 3–4)
Von Möhnewasser, Trinkwasser und Abwasser (Kl. 3–4)

In diesem zertifizierten Dekade-Projekt lernen die SchülerInnen die Bedeutung des Möhnewassers für die Trinkwassergewinnung kennen. Bei der Bearbeitung des Wasserkreislaufs werden ebenfalls die Themen Abwasser, Gewässerschutz und globale Wasserproblematik vorgestellt.

»» mehr Info
Bacherkundung: Von Köcherfliegen und Bachflohkrebsen (Kl. 3–4)
Bacherkundung: Von Köcherfliegen und Bachflohkrebsen (Kl. 3–4)

Nach einer Einführung wird am Brüningser Bach vorgestellt, welch vielfältigen menschlichen Einflüssen ein Bach auf seinem Weg durch die Landschaft unterliegen kann.

»» mehr Info
Bei Frosch & Co. zu Besuch (Kl. 3–4)
Bei Frosch & Co. zu Besuch (Kl. 3–4)

Spielerisch entdecken die SchülerInnen die Lebensräume See und Teich.

»» mehr Info
Wasserwerkstatt (Kl. 3–4)
Wasserwerkstatt (Kl. 3–4)

Wasser ist ein lebenswichtiges Element.

»» mehr Info
Wald & Klima – Waldrallye (Kl. 3–4)
Wald & Klima – Waldrallye (Kl. 3–4)

An acht Stationen in und am Liz lernen die SchülerInnen handlungsorientiert verschiedene Waldaspekte kennen.

»» mehr Info
Ameisen – ein tolles Völkchen (Kl. 3–4)
Ameisen – ein tolles Völkchen (Kl. 3–4)

Bei Spielen und spannenden Untersuchungen lernen die SchülerInnen die Ameisen in ihrer Lebensweise kennen.

»» mehr Info
Tausend kleine Krabbeltiere (Kl. 3–4)
Tausend kleine Krabbeltiere (Kl. 3–4)

Was ist Boden, wie entsteht er und welche Tiere leben dort ? Mit der Forscherausrüstung gehen wir diesen Fragen auf den Grund.

»» mehr Info
Das Leben im Bienenstock (Kl. 3–4)
Das Leben im Bienenstock (Kl. 3–4)

Auf dem Liz-Gelände wird das Leben der Bienen beobachtet und erklärt.

»» mehr Info
Foto-Schatzsuche (Kl. 3–4)
Foto-Schatzsuche (Kl. 3–4)

Als Schatzsucher gemeinsam die Augen offen halten!

»» mehr Info
Konsumkritische Stadtführung Soest (Kl. 8–10)
Konsumkritische Stadtführung Soest (Kl. 8–10)

Diese alternative Stadtführung informiert über die globalen Auswirkungen und Zusammenhänge unseres Konsumverhaltens und möchte Alternativen aufzeigen.

»» mehr Info
Das Leben im Wassertropfen (Kl. 8–10)
Das Leben im Wassertropfen (Kl. 8–10)

Nach einer Einführung in die Ökologie der schwebenden Organismen, dem Plankton, geht es mit einem Ruderboot zur Probennahme auf den Möhnesee.

»» mehr Info
Waldökologie – Waldnaturschutz: Lebensgemeinschaft Wald (Kl. 8–10)
Waldökologie – Waldnaturschutz: Lebensgemeinschaft Wald (Kl. 8–10)

Bei einem Rundgang und praktischen Untersuchungen wird die ökologische Bedeutung unserer heimischen Wälder erläutert.

»» mehr Info
Wald erleben – Wald verstehen I - „Das Leben hängt am Sonnenstrahl“ (Kl. 8–10)
Wald erleben – Wald verstehen I - „Das Leben hängt am Sonnenstrahl“ (Kl. 8–10)

Nach einer Einführung in das Thema „Ökosystem Wald“ untersuchen die Schüler*innen in Gruppen eigenständig die Nahrungsbeziehungen und das Nahrungsgefüge eines Waldbereiches.

»» mehr Info
Wald erleben – Wald verstehen II – „Stockwerke des Waldes“ (Kl. 8–10)
Wald erleben – Wald verstehen II – „Stockwerke des Waldes“ (Kl. 8–10)

Nach einer Einführung untersuchen die SchülerInnen in Gruppen eigenständig ein Waldgebiet unter dem Gesichtspunkt des Stockwerkaufbaus.

»» mehr Info
Logo LIZ

Login für unseren zugangsbeschränkten Bereich


Falls deine Zugangsdaten nicht erkannt werden, wende dich bitte an uns:
post@liz.de