WALDJUGENDSPIELE DES KREISES SOEST

Seit dem Jahr 2000 richtet das Liz gemeinsam mit dem Forstamt Soest-Sauerland, der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und der Kreisjägerschaft Soest die Waldjugendspiele (WJS) für den Kreis Soest aus. Die Waldjugendspiele (WJS) richten sich an alle 4. Klassen des Kreises. Dabei gilt es, im Klassenverband ohne Wettkampfcharakter an 14 Stationen den Lebensraum Wald hautnah kennen zu lernen. Alljährlich im September erforschen so rund 60 Klassen den Waldparcours auf der Günner Hude.

 

In diesem Jahr finden die Waldjugendspiele wie gewohnt in der Zeit vom 07.09. - 10.09.21 satt.

 

Hier finden Sie den aktuellen Startplan der Klassen:

Startplan Waldjugendspiele 2021

 

 

Virtuelle Waldjugendspiele

Im Jahr 2020 konnten die Waldjugendspiele Corona-bedingt leider nicht stattfinden. Darum haben wir die "virtuellen Waldjugendspiele" mit der Bildungs-App Biparcours entwickelt. Diese können eigenständig im Klassenraum durchgeführt werden. Auch wenn die Waldjugendspiele wieder in Präsenz stattfinden können, stehen Ihnen die virtuellen Waldjugendspiele auch weiterhin zur Verfügung.

 

Wenn Sie die Biparcours-App nutzen wollen, müssen Sie folgendes beachten: Laden Sie die Biparcours-App im App Store oder bei Google Play kostenlos auf ihr Tablet oder Smartphone herunter. Scannen Sie anschließend den QR-Code (s. unten) ab. Daraufhin öffnet sich schon der Parcours der „Virtuellen Waldjugendspiele“.

 

QR-Code WJS 2020

 

 

»» anfragen

Eine Wegbeschreibung vom Liz zur "Günner Hude" in Möhnesee-Brüningsen finden Sie hier:

 

Feedbackbogen

Wir bitten die teilnehmenden Lehrer*innen den unten als PDF-Datei aufgeführten Feedbackbogen auszufüllen und an uns zurückzusenden. Mit diesem Bogen möchten wir die Waldjugendspiele noch weiter verbessern.



»» Feedbackbogen Waldjugendspiele

»» Startplan Waldjugendspiele 2019

Logo LIZ

Login für unseren zugangsbeschränkten Bereich


Falls deine Zugangsdaten nicht erkannt werden, wende dich bitte an uns:
post@liz.de