LIFE-Projekt Hellwegbörde

Der Kreis Soest entwickelt derzeit mit seinen Projektpartnern einen Life- Antrag mit dem Ziel artenreiche Kalkmagerrasen in den Schledden und feuchte Hochstaudenfluren und Grünland in den Bachtälern der Hellwegbörde zu entwickeln und zu verbessern. Diese Lebensräume sind typische Elemente unserer Kulturlandschaft und bieten Raum für seltene Vogelarten wie Neuntöter und Rohrweihe und seltene Pflanzen der Magerstandorte.

 

Projektpartner sind:

  - Bezirksregierung Arnsberg, Höhere Landschaftsbehörde

  - Wasserverband obere Lippe,

  - Kreisverband des Westfälisch- Lippischen Landwirtschaftsverbandes,

  - Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz (ABU),

  - VerBund Geseke,

 - Kreisjägerschaft Soest

 - Liz- Möhnesee e.V.

 

Weitere Unterstützer sind:

 - Kommunen im Projektgebiet

 - Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz

  - Bezirksregierung, Abt. Flurbereinigung

  - Landwirtschaftskammer

Durch diese breite Unterstützung werden eine große Akzeptanz und eine zielorientierte Umsetzung unter Beteiligung aller Interessengruppen erreicht. Schon im letzten Jahr hatte der Umweltausschuss des Kreises Soest das Projekt einstimmig begrüßt und und der Antragstellung zugestimmt.

Der Projektantrag soll in diesem Jahr gestellt werden. Sofern die EU den Antrag positiv bewertet und eine Förderung beschließt, kann das Projekt Ende 2016 oder Anfang 2017 starten.

 

AKTUELL

WETTER

leicht bewölkt

11°C

Möhnesee

leicht bewölkt
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: S bei 17.70 km/h
Freitag
Regen
11°C / 16°C
Samstag
Vereinzelte Regenschaür
10°C / 16°C

SUCHEN ...